PROFESSIONELLE DESINFEKTIONS PRODUKTE

 

wir  führen ein großes Sortiment an Schülke & Unigloves Desinfektions Mitteln, welche alle eine Zulassung zur Verarbeitung in Tattoo Studios haben. So das Sie und Ihre Kunden sich geschützter un wohler fühlen.

... Schnellsuche über Filter

MYCLEAN HB - Handdesinfektion - BIOZID

Art-3.1.041

MYCLEAN HB - Handdesinfektion - BIOZID

Technische Merkmale

Hersteller MaiMed
Typ Desinfektion
Anwendung Händedesinfektion
Inhalt 500 ml
 

Beschreibung

Die MyClean OPSept Händedesinfektion von MAIMED eignet sich optimal zur hygienischen und chirurgischen Desinfektion bei empfindlicher Haut, da es sowohl farbstofffrei wie auch parfumarm ist. Das Desinfektionsmittel wird lediglich in den Händen verrieben. So kann unabhängig von Waschbecken und Wasser für hygienisch desinfizierte Hände garantiert werden. Die volle Wirksamkeit gegen Bakterien, Pilze und behüllte Viren entfaltet es bei einer Einwirkzeit von 3 Minunten (chirurgisch). Somit sind die Hände chirurgisch desinfiziert. Selbst beim Dauergebrauch zeigt sich das OPSept besondes hautverträglich. Bitte beachten Sie, dass das Desinfektionsmittel sich nicht für Schleimhäute, Augen oder offenen Wunden eignet. Zusätzlich besteht die Gefahr einer Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Inhaltsstoffe. Das Desinfektionsmittel ist RKI- und VAH-gelistet. Getestet nach den Standardmethoden der DGHM / VAH und EN 1500/ EN 12791
Einwirkzeiten:
Hygienische Händedesinfektion gemäß VAH/DGHM/EN1500: konz. 30 Sek.
Chirurgische Händedesinfektion gemäß VAH/DGHM/EN 12791: konz. 3 Min.
Bakterizid inkl. MRSA & fungizid gemäß VAH: konz. 30 Sek.
Noro-Viren gemäß EN14476: konz. 30 Sek.
Rota-Viren: konz. 30 Sek.
Produktdaten:
Zusammensetzung:
100 ml Lösung enthalten: 2-Propanol 70 ml, Butan-1,3-diol 0,1 ml. Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser, Lanolinpoly(oxyethylen), Parfumöl.
Verwendbarkeit: 3 Jahre

Achtung: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 
19,03
17,14
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zurück